Zwölfter Girls'Day bei NI Aachen

Acht Schülerinnen der Klassenstufen 8 und 9 nutzten am 28. April 2016 die Gelegenheit, sich einen Tag lang bei National Instruments über den Beruf der Softwareentwicklerin zu informieren. In einem abwechslungsreichen Programm aus Einblick in die Firma und die MATSE-Ausbildung, Rundgang durchs Entwicklungszentrum und praktischem Programmieren führten zwei Kolleginnen die Mädchen durch den Tag.

Konkret haben die Schülerinnen nach einer kurzen Einführung in unsere Software DIAdem den Prototypen eines MP3-Players um eigene Funktionen erweitert. Anschließend haben sie Messaufgaben gelöst, um die Leistung von Solarzellen zu ermitteln. Eine lebhafte Diskussion bei leckerer Pizza bildete den krönenden Abschluss. NI Aachen beteiligt sich seit 12 Jahren aktiv daran, Mädchen für MINT Berufe zu begeistern.

Zur Übersicht